Notbetreuung

Erweiterung der Notbetreuung ab dem 27.04.2020

Alle erwerbstätigen Alleinerziehenden – egal aus welcher Berufsgruppe! – haben nun die Möglichkeit, ihr Kind in der Schule betreuen zu lassen, wenn sie privat keine andere Alternative haben.

Für alle anderen Eltern gilt nach wie vor die Auflistung der folgenden Bedarfsgruppen (gültig ab 23.04.2020): 

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-04-17_anlage_2_zur_coronabetrvo_ab_23.04.2020.pdf

Die Anmeldung zur Notbetreuung ist mit nachfolgendem Antragsformular möglich:  https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Dieses Formular gilt ab sofort für alle Anmeldungen!

Das ausgefüllte Formular schicken Sie bitte rechtzeitig – möglichst mindestens einen Tag bis 14 Uhr vor Inanspruchnahme der Notbetreuung – per Mail an schulleitung.deilinghofen@t-online.de.

Wochenendbetreuung: Mit dem Ende der 17. Kalenderwoche endet die Wochenendbetreuung im Rahmen der Notbetreuung. 

Betreuung in den Ferien und an Feiertagen: Die Notbetreuung in Ferienzeiten endet zunächst mit Ende der Osterferien. An den kommenden Feiertagen findet ebenfalls bis auf Weiteres keine Notbetreuung statt.