Hauptgrafik






Startseite    Unsere Schule    Termine/Schulleben    Eltern    Kinder    Impressum







AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES AKTUELLES


   ZIRKUS-PROJEKTWOCHE
                     12.09. - 16.09.2016

im Team arbeiten, Rücksicht nehmen, gemeinsam stark sein, über sich hinaus wachsen, sich trauen, zuverlässig sein, den einen besonderen Schritt wagen

Als Zirkusartisten entdecken unsere Kinder ihre eigenen Fähigkeiten und Stärken. Sie loten Grenzen neu aus, wachsen über sich hinaus. Das stärkt das Selbstvertrauen. Dennoch fordert die Zirkusgemeinschaft ein besonders rücksichtsvolles und zuverlässiges Verhalten der Kinder. Die erworbenen Fähigkeiten werden der Gemeinschaft zur Verfügung gestellt; jeder ist ein Teil des Ganzen. In einer öffentlichen Zirkusvorstellung präsentieren die Kinder ihr Können und erfahren Bestätigung und Anerkennung als Team.

Das Zirkuszelt steht auf unserem Schulhof, so dass in der Schule die gesamte Projektwoche eine richtige Zirkusatmosphäre herrscht.

Von Montag bis Mittwoch proben die Schülerinnen und Schüler im Zirkuszelt für ihre Aufführungen.

Die Klassen 1a, 2a, 3a, 4a A-Klassen und die Klassen 1b, 2b, 3b, 4b B-Klassen trainieren altersgemischt jeweils zwei Stunden täglich.

Zu beiden Generalproben Donnerstag- und Freitagvormittag haben wir Kindergärten, Grundschulen, die Kindergartenkinder der ZUE und weitere Personenkreise eingeladen.

 

Zu den Galavorstellungen am Abend sind Familien und Freunde und alle Interessierten eingeladen. Am Donnerstag findet die Aufführung der A-Klassen um 18.00 Uhr und am Freitag die der B-Klassen um 18.00 Uhr statt

 

Die Zirkuswoche wird eingeleitet durch das Kabarett Rolle vorwärts von Frieda Braun am Sonntagabend, welches vom Heimat- und Kulturverein Deilinghofen  organisiert wird.

 

Am Dienstag läd das Kollegium der Schule zu einem Dankeschön-Abend für alle Unterstützer der Schule ein.

 

Wir hoffen alle, auf eine erlebnisreiche und erfolgreiche Woche.

Dieses große Projekt ist nur möglich, da  Eltern der Zirkus-Projekgruppe in Zusammenarbeit mit dem Fördervereinsvorsitzenden großes Engagement gezeigt haben, die  notwendigen Gelder zu beschaffen und die Mithilfe anderer Eltern vor Ort zu erfragen und zu organisieren sowie gemeinsam mit einigen Lehrern die Verantwortung für das Gelingen zu übernehmen.

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN !!!!!!!

 

 





Tag der offenen Tür am 11. September 2015

16.00 Uhr
Tanz der Viertklässler und Auftritt der Flötengruppe unseres Kooperationspartners „Musikschule der Stadt Hemer“
 
16.30 Uhr und 17.15 Uhr
Schulführungen durch Frau Jaschke und Frau Schmidt

Die Klassenlehrerinnen der Klassen 1a und 1b und
der Klassen 4a und 4b empfingen die Besucher in ihren Klassenräumen. Es waren Stationen aufgebaut, an denen die Schulanfängerkinder arbeiten konnten.
 
In der Turnhalle konnte ein Bewegungsparcour durchlaufen werden.

Am Informationsstand im Foyer beantworten Eltern und Lehrer Fragen und stellten die Schule vor.

Fleißige Helfer verkauften Kaffee und Getränke sowie Kuchen. Auch unser T-Shirt konnte bestellt werden.






1. Elternabend der Eltern der Schulanfänger 2015-2016

Am 21. Mai 2015 fand der erste Elternabend für die Eltern der Schulanfänger des neuen Schuljahres statt. Die Eltern haben Informationen bekommen zu den beiden Klassenlehrerinnen der ersten Schuljahre, Frau Krause und Frau Krischner, bekommen. Wir haben unsere Schule vorgestellt, den Ablauf der Einschulung besprochen und die Inhalte des ersten Schuljahres und die Materialien kurz erläutert.
Ein Informationsheftchen für die Eltern unserer Schulanfänger wurde verteilt - dieses können sich die Eltern, die an diesem Abend nicht teilnehmen konnten, gerne in der Schule abholen. Zudem konnte unser Schul-T-Shirt bereits bestellt und Büchergeld abgegeben werden.
Die Eltern, die an dem Abend nicht dabei waren, und auch die Eltern, bei denen noch Fragen offen sind, können gerne in der Schule vorbeikommen oder anrufen.
Wir haben noch einen zweiten Schnuppernachmittag ermöglicht, da bereits sechs Kinder an dem ersten Termin nicht teilnehmen konnten. Wenn noch weitere Kinder an dem zweiten Termin (25.6.2015) zu uns kommen möchten, dann melden Sie sich bitte kurz, damit wir besser planen können.




Renovierung der Aula

Nun ist es geschafft. Unsere Aula hat einen neuen Boden, einen neuen Anstrich und eine neue Akustikdecke mit Leuchten.
Jetzt ist der Raum wieder zu benutzen und man kann sich wohlfühlen.
In der nächsten Zeit wird der Beamer und eine Leinwand angebracht, so dass auch die Englischstunden wieder in der Aula stattfinden können.
Es müssen jetzt noch Vertikalvorhänge angeschafft werden. Zudem müssen wir die Aula noch einrichten und mit Bildern ansprechend gestalten.




Renovierung des Treppenhauses

In den Osterferien wird aufgrund einer Großväteraktion unser Treppenhaus beim zweiten Eingang gestrichen. Wir bekommen eine helle Farbe und einen blauen Sockel. Es wird mit einigen Helfern fleißig gearbeitet.
Wir freuen uns sehr darüber, dass dieser Bereich unserer Schule einen neuen Anstrich erhält und wir ihn dann mit den Kunstbildern unserer Schülerinnen Schüler schmücken können.
Herzlichen Dank an die Helfer!!!!!